Book Creator

Abenteuer Lernen

by Ulrike Klinke

Cover

Loading...
Abenteuer
Loading...
Inhaltsverzeichnis
Worauf du beim Lernen achten kannst..........S. 3
Verschiedene Gedächtnisarten............................................................S. 3
Lernzeiten...............................................................................................S. 4
Lernumgebung/Arbeitsplatz.................................................................S. 5
Verschiedene Arten zu lernen..............................................................S. 6
Vokabeln lernen................................................S. 7
Einen Hefteintrag lernen..................................S. 8
Worauf du beim Lernen achten kannst
Noch ein Tipp zum Anhören
3
Lernzeiten
Vormittags und nachmittags ist es sicher besser zu lernen als spät abends.
Du solltest regelmäßig lernen zu festgelegten Zeiten.
Video zum Erstellen eines Lernplans
Fange frühzeitig das Lernen an und mache dir einen Lernplan.
4
Lernumgebung/Arbeitsplatz
Das Wichtigste: du solltest dich an deinem Lernplatz wohlfühlen. Probiere verschiedene Plätze zum Lernen aus.
Die Umgebung sollte möglichst ruhig sein.
An deinem Arbeitsplatz sollten nur die Sachen liegen, die du zum Lernen benötigst.
Ein Video mit Tipps
5
Verschiedene Arten zu lernen
     hören: lernen durch (zu-)hören oder vorsprechen
                 --> ruhige Lernumgebung wichtig!
lesen: lernen durch genaues lesen
            (z.B. Bücher, Internet, Lernplakate, Spickzettel)
sehen: lernen durch betrachten und beobachten
            (z.B. Grafiken, Fotos, Filme, Lernposter, Mindmaps)
            --> ordentliche Lernumgebung wichtig
Merkblatt
  kommunikativ: lernen durch sprechen und erklären
Probiere die einzelnen Arten aus und finde heraus, wie du am besten lernen kannst. Besonders gut ist es, die einzelnen Arten zu kombinieren.
6
PrevNext